BIO-SUN

Mikroprozessor-gesteuertes, gekühltes UV-Bestrahlungssystem für Petrischalen und Mikrotiterplatten.


produkt-bild
produkt-bild
Beschreibung
Technische Daten
Ihre Vorteile


In der BIO-SUN wird die Emission des UV-Lichtes konstant durch einen Mikroprozessor überwacht. Die Bestrahlung stoppt automatisch, wenn die eingestellte Dosis (Energie) erreicht ist. Dank des UV-Sensors sind die Bestrahlungszyklen also perfekt reproduzierbar und unabhängig von Intensitätsschwankungen der UV-Quelle. Sie programmieren lediglich die Bestrahlungsdosis und BIO-SUN liefert diese!


  • Zwei UV-Quellen (4 x 30 W 365 nm und 2 x 30 W 312 nm)
  • Bestrahlungsbereich für Petrischalen: 260 x 120 mm
  • Bestrahlungsbereich für Mikrotiterplatten: 260 x 90 mm
  • 30 W-254 nm-Röhre zur Sterilisation des Bestrahlungsbereiches
  • Bestrahlungshomogenität +/-7%
  • Bestrahlungshöhe: 25 mm

  • Großer Bestrahlungsbereich, homogen ausgeleuchtet
  • Kontinuierliche Kontrolle der Bestrahlung und Aufzeichnung der Daten durch Mikroprozessor
  • Bestrahlungszeit von unter 40 Sekunden für programmierte Dosis (Energie) von 150 mJ/cm2
  • Bis zu 6 UV-Messungen pro Sekunde
  • Maximaltemperatur von 30°C im Bestrahlungsbereich bei 20°C Raumtemperatur
  • Optional mit PC-Schnittstelle für Daten-Kontrolle und -Aufzeichnung

DOWNLOADS