QUANTUM CX5

Der Laborstandard der Geldokumentation.

Sofort publikationsreife und quantifizierbare Aufnahmen.


produkt-bild
produkt-bild produkt-bild
Beschreibung
Software
Ihre Vorteile
Anwendungsbeispiele


Das QUANTUM CX5 bietet ein optimiertes Gesamtpaket auf Basis der 16-Bit -Kamera CX5 mit 5 Megapixel nativer Sensorauflösung.

 

Hervorragende Abbildungseigenschaften garantieren beste Qualität für Nukleinsäure- und Proteinaufnahmen. Die generierten Daten erlauben dank ihrer hohen Datentiefe vielfältige Analysemöglichkeiten. Sie können aber auch sehr einfach und für das Laborbuch ansprechend ausgedruckt werden.

 

Die Ausstattung mit Super-Bright Illuminations- und Filtertechnik sorgt für eine erhebliche Verbesserung der Bildqualität insbesondere bei DNA- und RNA-Gelen. Optionale UV-Epi-Illuminationsquellen (254 nm, 365 nm) ermöglichen z.B. Dünnschichtchromatographie- oder GFP-Aufnahmen. Die kompakte Dunkelkammer mit integriertem Filterrad ist vollständig aus Metall gefertigt. Für bequemes Arbeiten ist der integrierte UV-Leuchttisch voll ausziehbar.

 

Die intuitive BioVision Steuerungssoftware ist Bestandteil des Lieferumfangs. Sie steuert den gesamten Aufnahmeprozess und sämtliche Lichtquellen auf Wunsch vollautomatisch mit nur einem Mausklick.

  

Zudem enthält die Software den einzigartigen 'Image Master'-Assistenten sowie Werkzeuge für Molekulargewichts-, Quantifizierungs- und R(f)-Analysen und für Colony Counting. Umfangreiche Funktionen zur Beschriftung, Ausschneiden, Ausrichtung, Darstellung sowie zahlreiche andere Werkzeuge vervollständigen das Paket. Das universelle Datenformat erlaubt den verlustfreien Austausch der Daten.


  • neue VILBER Kamera CX5, präzise und detailgenau
  •  16-Bit, 5,0 Megapixel
  •  vollautomatische applikationsbasierte Ansteuerung von Optik und Lichtquellen
  •  Leistungsstarkes Softwarepaket BIOVISION im Lieferumfang
  •  Padbox Konzept der Durchlichtquellen auf Vollauszug
  •  10-Positionen-Filterrad

  • Geldokumentation und Nukleinsäure-Fluoreszenzdetektion von Agarosegelen; Fluorophore wie Ethidiumbromid (EtBr), SYBR® Green, SYBR® Gold, SYBR® Safe, Vista Green, Midori Green, FAM™, Gel Star®, GelRed™, GelGreen™, RedSafe™, Safe-Red™
  • Protein-Fluoreszenzdetektion in SDS-PAGE-Gelen mit Fluorophoren wie SYPRO Ruby™, DAPI™, Deep Purple™
  • Detektion und Dokumentation von Proteingelen und Membranen gefärbt mit Coomassie Blue, Ponceau S, Silber
  • kolorimetrisch detektierte Western Blots mit BCIP/NBT oder TMB

DOWNLOADS